+49 (0) 711 66 48 36-0

END

Kompetenzen

Privatschulen

Für private Träger von Ersatzschulen, Ergänzungsschulen und freier Bildungseinrichtungen stellen Anerkennungs-, Genehmigungs- und Anzeigeverfahren, Haushaltsführung und Refinanzierung oftmals große Herausforderungen dar. Wir verfügen über fundierte Kenntnisse im Bereich des Privatschulrechts, wobei wir auf ein hohes Maß an Erfahrung im Umgang mit Behörden und in der Führung verwaltungsgerichtlicher Verfahren zurückgreifen können:

Privatschulrecht
  • Genehmigung von Ersatzschulen
  • Anerkennung von Ergänzungsschulen
  • Anzeigeverfahren von Ergänzungsschulen und freien Bildungseinrichtungen
  • Fragen und Konzepte zur Haushaltsführung und Refinanzierung
  • Erteilung von Lehrergenehmigungen bzw. der Anerkennung von Diplomen
  • Vertretung gegenüber Schulaufsichtsbehörden
  • Vertragsgestaltung (Schulvertrag, vertragliche Beziehungen Förderverein)