+49 (0) 711 66 48 36-0

END

Termine

Ergänzende bilanzierte Diäten 2016 am 02. Dezember 2015

Die Verordnung (EU) Nr. 609/2013 beinhaltet wesentliche Änderungen für ergänzende bilanzierte Diäten. Ebenfalls neu ist die Bezeichnung "Diätmanagement", welche sich von der bisherigen Definition "zur diätetischen Behandlung" abgrenzen wird.

Welche Anforderungen werden an den Wirksamkeitsnachweis gestellt?
Welche Herausforderungen mit dem neuen Diätmanagement kommen auf Sie zu?
Wie vermarkten Sie erfolgreich Ihre ergänzenden bilanzierten Diäten auch außerhalb von Deutschland?

mehr » 02.12.2015

Ihr Produkt – ein Lebensmittel, Kosmetikum oder Arzneimittel? am 12./13. November 2015

Nicht selten steht ein Unternehmen vor der Entscheidung, ob es sein Produkt als Kosmetikum, Arzneimittel, Medizinprodukt oder Nahrungsergänzungsmittel auf den Markt bringen soll.

Welche Entscheidungskriterien sind für die Produktwahl wesentlich? Welche Konsequenzen bringt die getroffene Produktwahl, z. B. für das Marketingkonzept, mit sich?

mehr » 11.11.2015

Kosmetikrecht – Regulatorischer Vergleich Schweiz und Europa am 30. September 2015

Sie haben beruflich mit kosmetischen Mitteln bzw. Kosmetik-Borderlineprodukten zu tun und müssen die regulatorischen Anforderungen Schweiz- und EU-weit kennen?

Nutzen Sie dieses Seminar als Update, um sich Schweiz- und EU-weit umfassend über die rechtlichen Belange rund um Kosmetika zu informieren.

mehr » 30.09.2015

Medizinprodukte: Werbung, Sponsoring & Kommunikation am 22. September 2015

Informieren Sie sich über die Möglichkeiten und rechtlichen Grenzen für die kreative Medizinprodukte-Kommunikation und das Sponsoring.

Wo liegen die Stolperfallen bei Testimonials oder Auslobungen und Produktinformationen gegenüber den Fachkreisen? Was sind absolute „No-Gos“ wenn es um Rabattgewährung und das Zuwendungsverbot geht? Ist Ihr Verhalten immer compliant?

mehr » 22.09.2015
« 4 5 6 7 8 9 10 »